25 Stimme

Stecker am Netzteil besser befestigen

Der Stecker vom Netzteil zur UTM kann durch einen Drehverschluss gesichert werden. Der Stecker zum Netzteil ist jedoch ein normaler Kaltgerätestecker und kann relativ leicht versehentlich gezogen werden. Andere Hersteller bieten hier passende Montagemöglichkeiten an der 19" Halterung oder einen Bügel zur Sicherung.

  • Guest
  • Jul 15 2020
  • Feedback von der Community erwünscht
  • Attach files
  • Guest commented
    23 Jan 03:09pm

    Gleiches Problem schon häufiger gehabt, Probleme wegen einem nicht ganz fest sitzenden Stecker. Das ist ausgesprochen ärgerlich.

  • Guest commented
    13 Oct, 2023 03:54pm

    Hallo,

    Hier wäre auch eine Rack-Einbau-Variante von Vorteil. Ich kenne das von einem anderen Hersteller für Rackeinbauten (rackmount.it), der dann sowohl die Firewall (verschraubt) und das Netzteil super mit Kabelbinder befestigt. Dann kann auch nix mehr rausrutschen und die Kiste ist ordentlich im Schrank verbaut.

    Gruß Josef

  • Guest commented
    1 Aug, 2022 11:04am

    Von meinem iPhone gesendet

    > Am 01.08.2022 um 12:22 schrieb Produktmanagement | Securepoint Gmb :
    >
    > ���
    >

  • Admin
    Produkt Manager commented
    1 Aug, 2022 09:54am

    Habe direkt eine Black Dwarf G5 und eine Black Dwarf Pro G5 aus dem Lager genommen und getestet.

    Nach meiner Kenntnis gibt es die Probleme mit der aktuellen G5 Serie und deren Netzteilen nicht mehr.

    Solltet Ihr dennoch Probleme haben, freue ich mich über Feedback - oder macht gleich ein Ticket im Support auf. Danke.

    Viele Grüße
    Eric Kaiser

    Produktmanagement

  • Guest commented
    26 Jul, 2022 07:24am

    Hallo. Wir hatten schon mehrfach diese Probleme, dass der Stecker aus dem Netzteil gerutscht ist. Manche Kunden haben die Technik bei der Anmeldung unter dem Tisch, hier haben wir auch mit Kabelbindern eine "Lösung" geschaffen. Eine professionellere Lösung wäre aber wünschenswert.

  • Guest commented
    24 Jul, 2021 10:46am

    würde ich ebenso unterstützen.

    Es existieren am Markt auch selbstsichernde Kaltgerätekabel. wenn ein solges beiliegen würde, würde es auch schon für Abhilfe sorgen.

  • Guest commented
    25 Sep, 2020 02:18pm

    Offenbar gibt es bei Steckern und Buchsen Fertigungstoleranzen. Ich hatte das Problem vor ein paar Monaten ebenfalls. Beim kürzlich gelieferten Gerät saß der Stecker wieder fester. Ich setze aber dennoch auf eine Fixierung mit Kabelbindern.

  • Guest commented
    18 Aug, 2020 02:39pm

    Das ist definitiv ein Problem! Wir nutzen derzeit Kabelbindern, was natürlich nur eine Behelfslösung sein kann. Da legt man so viel wert auf den Anschluß am Gerät und am Netzteil siegt die Schwerkraft ;)

  • Guest commented
    15 Aug, 2020 06:59am

    Auch hier kann ich mich nur anschliessen.

  • Guest commented
    10 Aug, 2020 08:07am

    Gegen eine sicherere Fixierung haen wir auch nichts einzuwenden.

    Bislang verwenden wir eine Kabelbinderschlaufe zum sichern.

    Wichtig jedoch, dass der Kaltgerätestandard bleibt, da die meisten USVs den Anschluss verwenden.

  • Guest commented
    8 Aug, 2020 04:01pm

    Ich finde die Idee auch gut!

    Zumindest bei einem 60€ teuren Rackmount-Kit sollte die Funktion nicht zu viel verlangt sein! Wir verwenden zur Zeit Kabelbinder um das Kabel mit dem Kaltgerätestecker am Netzteil zusätzlich zu befestigen.

  • Guest commented
    4 Aug, 2020 06:35am

    Moin, habe des öfteren das selbe Problem. Leider ist es nicht bei allen Kunden möglich das Netzteil so zu verstauen, dass Reinigungskräfte etc. dieses nicht bewegen.

  • Guest commented
    22 Jul, 2020 12:03pm

    Sehr gute Idee!
    Wir hatten schon bei einigen Kunden das Problem, dass der Kaltgerätestecker am Netzteil einfach lose war und die UTM daher keinen Strom mehr hatte.

  • Guest commented
    17 Jul, 2020 12:51pm

    Gute Idee. Hatten das auch schon öfter, dass der Stecker nicht mehr richtig steckte und der Kunde sich beschwerte, dass das Internet ständig ausfällt.