84 Stimme

MAC-Basierte Portfilterung

Ich vermisse immer wieder einen Portfilter (Netzwerkobjekte) nach MAC-Adressen.

In einigen Kundenumgebungen gibt es immer wieder die Problematik, dass Personen (z. B. Kinder in sozialen Einrichtungen) mit eigenen Geräten an Netzwerkdosen gehen, oder nur bestimmte WLAN-Geräte für ein Netzwerk zugelassen werden sollen.

Eine Zuordnung von festen IP-Adressen ist leider keine ausreichende Möglichkeit, solchen Problematiken immer aus dem Weg zu gehen, insbesondere im WLAN-Fall.

  • Guest
  • Apr 29 2019
  • Feedback von der Community erwünscht
  • Attach files
  • Guest commented
    25 Mar 01:42pm

    84 Stimmen und mehreren Rückmeldung. Das sollte doch als "Feedback von der Community" reichen. Wir hätte auch sehr gerne diese Funktion.

  • Guest commented
    10 Feb, 2023 07:46am

    Ich sehe da auch das Problem des MAC adress spoofing.

  • Guest commented
    12 May, 2022 05:45pm

    Stehe gerade genau wieder vor diesem Problem in einem Hotel. Denke auch dies wäre sehr hilfreich!

  • Guest commented
    2 Mar, 2022 03:39pm

    Klingt plausibel! Umweg über DHCP-Reservierung wär ja machbar - nur beides (Netzwerkobjekt und Reservierung) einzeln anlegen is schwer mühsam!! Vor allem bei mehreren Clients!

  • Guest commented
    24 Sep, 2021 08:59am

    Eine MAC Basierter Portfilter würde zwar eine Verbindung zum Internet unterbinden, aber nicht innerhalb des Netzwerkes auf Layer 2.


    Besser wäre es, Port Security auf Switches und Network Access Control Lösungen bei Kunden zu implementieren.

  • Guest commented
    17 Jun, 2021 04:28pm

    Statisches DHCP für Geräte einrichten und die IP dann als Netzwerkobjekt anlegen und diese dann in eine Hruppe packen und entsprechende Regeln erstellen. Problem aber bei Wlan wenn die Geräte die MAc Adresse selbstständig wechseln.

  • Guest commented
    28 Apr, 2021 05:30am

    Leider auch in V12 nur ein Wunsch...